d f 
keyvision
Ohren verschliessen geht nicht... 
...und deshalb sind wir alle Betroffene, wenn es um Raumakustik geht. Unsere kognitive Kapazität reduziert sich in Räumen mit einer langen Nachhallzeit um bis zu 20%. Dies ist durch langjährige wissenschaftliche Studien belegt.

Somit sind Investitionen in die Optimierung der Akustik von Innenräumen wirtschaftlich äusserst interessant. Und sie sind Teil einer nachhaltigen Raumplanung überall da, wo sich Menschen aufhalten, arbeiten, zuhören und lernen. Genau hier setzt „Sonacoustic“ an. Denn dieses mit universitärer Kooperation entwickelte neue Akustiksystem erreicht unschlagbare Absorptionswerte. Dies haben Vergleichsmessungen in verschiedenen Instituten ergeben.

Die glatte Oberfläche von „Sonacoustic“ ermöglicht eine diskrete Akustikapplikation – und dies natürlich auch im Farbton Ihrer Wahl. Zudem kann „Sonacoustic“ auf allen planen Untergründen angewendet werden, weist ein geringes Gewicht auf, ist unbrennbar und wird rasch und effizient montiert.

All diese Eigenschaften verhelfen „Sonacoustic“ zu universellen Einsatzmöglichkeiten – überall da, wo eine wirklich starke Akustiklösung gefragt ist.

 


 
home produkt absorption objekte links kontakt